Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Das Immobilienportal ImmoPortalo.de ist ein Angebot von MARKS MEDIA Webdesign & Marketing, Johannes Marks, Marienberger Weg 3, D-50767 Köln (nachfolgend „MARKS MEDIA“). Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen MARKS MEDIA und dem Benutzer (nachfolgend „Benutzer“), welcher die Dienstleistungen auf dieser Website in Anspruch nimmt. Von diesen Bedingungen abweichende Geschäftsbedingungen des Anbieters finden keine Anwendung, wenn sie von MARKS MEDIA nicht schriftlich bestätigt worden sind. Die AGB werden ausschließlich in deutscher Sprache zur Verfügung gestellt.

2. Leistungen

2.1. Auf www.immoportalo.de betreibt MARKS MEDIA ein Immobilienportal, auf dem Benutzer Immobilien unter verschiedenen Vermarktungsarten anbieten, Suchanzeigen aufgeben oder sich als Partner mit ihren Unternehmensdaten eintragen können.

2.2. Des Weiteren werden Serviceangebote wie Vergleichsrechner zu Versicherungen, Energielieferanten oder Finanzierungen zur Verfügung gestellt. Für diese Angebote können separate Geschäftsbedingungen gelten, Informationen hierzu erhält der Benutzer auf der Seite den entsprechenden Seiten.

3. Registrierung, Anmeldung, Benutzerkonto

3.1. Um die Leistungen nutzen zu können wie zB. das Anbieten von Immobilien, das Speichern von Suchaufträgen, das Erstellen von Suchanzeigen oder Unternehmenseintragungen,  kann die Registrierung als Benutzer voraussetzend sein.

3.2. Bei der Registrierung wählt der Benutzer neben einem später nicht mehr änderbaren Benutzernamen und zwischen den für sich passenden Benutzertyp. Jeder Benutzertyp hat differenzierte Eigenschaften im Rahmen der Nutzung dieser Webseite und unterscheidet sich wie folgt voneinander:

  • Standardnutzer – Privatperson oder Partnerunternehmer
  • Einzelner Makler – Gewerblicher Anbieter als Einzelperson ohne unterstellte Mitarbeiter
  • Maklerbüro – Gewerblicher Anbieter mit weiteren Mitarbeitern, die als Benutzertyp “Einzelner Makler” verwaltet werden können
  • Bauträger – Gewerblicher Anbieter mit dem Fokus auf das Anbieten von Neubauprojekten

3.3. Nach der Registrierung wird dem Benutzer ein automatisch generiertes Passwort an die hinterlegte E-Mail Adresse gesendet. Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, dieses Passwort im Benutzerkonto zu ändern. Der Benutzer ist für die Geheimhaltung dieser Zugangsdaten gegenüber Dritten verantwortlich und hat MARKS MEDIA bei Verlust oder Zugriff durch Dritte sofort zu unterrichten.

3.4. Bezüglich der personenbezogenen Daten, die bei der Registrierung erfasst werden, wird auf die Datenschutzerklärung hingewiesen.

4. Vertrag und Pakete

4.1. Durch die Registrierung und der Inanspruchnahme eines der Services, kommt zwischen dem Benutzer und MARKS MEDIA ein rechtsverbindlicher Vertrag zustande.

4.2. Neben kostenlosen Angeboten werden auch Pakete für verschiedene Modelle angeboten, Pakete für das Inserieren von Immobilienanzeigen, Pakete für das Einstellen von Immobiliengesuchen (Suchanzeigen) und Pakete für das Erstellen von Unternehmenseinträgen. Jedes dieser Modelle kann mehrere Pakete mit unterschiedlichen Funktionen und Preisen beinhalten. Detailierte Informationen können der Beschreibung auf den jeweiligen Seiten entnommen werden.

5. Vergütung und Rechnungsstellung

5.1. Kostenpflichtige Leistungen sind sofort ohne Abzug für die vereinbarte Vertragslaufzeit bzw. den jeweiligen Verlängerungszeitraum im Voraus zu zahlen. Die Vergütung richtet sich nach der jeweiligen Preisliste, die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses Gültigkeit hat. Der Preis wird dem Benutzer im Laufe der Anzeigenschaltung angezeigt, die Freischaltung der Anzeige erfolgt nach Eingang der Zahlung.

5.2. MARKS MEDIA ist berechtigt, die Preise für die nächsten Laufzeit zu ändern. Diese Preisänderung kann der Benutzer auf den Preisangabeseiten jederzeit abrufen. Bei automatischen Laufzeitverlängerungen gilt der neue Preis als angenommen, wenn der Benutzer nicht 4 Wochen vor Verlängerung seine Mitgliedschaft kündigt.

5.3. Der Benutzer erhält nach Vertragsabschluss eine Rechnung an die im Benutzerkonto hinterlegte E-Mail Adresse, Rechnungsstellungen erfolgen einmal pro Woche.

6. Pflichten des Benutzers und Inhalte

6.1. Der Benutzer ist gegenüber MARKS MEDIA und den Besuchern der Webseite für seine Handlung allein verantwortlich. Der Benutzer ist verpflichtet, die rechtliche und sachliche Richtigkeit und Vollständigkeit der übermittelten Daten zu gewährleisten. Dazu zählt auch eine Überprüfung der Anzeige nach der Übermittlung der Daten an die Webseite.

6.2. Der Benutzer hat für die Einhaltung der eigenen rechtlichen Angaben, zB. ein Impressum mit Kontaktangaben, im Benutzerkonto zu sorgen und diese gegebenenfalls nach der Registrierung zu aktualisieren.

6.3. Dem Webseitenbesucher müssen alle weiteren Informationen zu den eingestellten Immobilen kostenlos und ohne eine weitere Registrierung zugänglich gemacht werden.

6.4. Für falsche oder unvollständige Daten, die vom Benutzer übermittelt werden oder für eine falsche Darstellung richtig übermittelter Daten ist jegliche Haftung von MARKS MEDIA vorbehaltlich der in Punkt 8 geregelten Ausnahmen ausgeschlossen.

6.5. Sollten begründete Zweifel an der Richtigkeit von hinterlegten Daten bestehen, behält sich MARKS MEDIA vor einzelne oder alle Anzeigen des Benutzers zu löschen. Auf Ansprüche, die sich aus dieser Löschung ergeben, verzichtet der Benutzer.

6.6. Der Benutzer hat MARKS MEDIA aufgrund Pflichtverletzungen von sämtlichen entstanden Schäden und Ansprüchen freizustellen. Kosten für Rechtsanwälte oder andere zur Abwehr eintretenden Kosten sind zu erstatten, soweit eine anwaltliche Inanspruchnahme für erforderlich gehalten werden durfte.

7. Wartung und Sicherheit

7.1. In unregelmäßigen Abständen und ohne Vorankündigung können aufgrund der fortschreitenden Technik das Design der Webseite sowie die Eigenschaften und Inhalte von MARKS MEDIA überarbeitet werden.

7.2. Aufgrund von regelmäßigen Wartungsarbeiten, die überwiegend abends, nachts oder am Wochenende stattfinden, ist die Webseite durchschnittlich bis zu 95% erreichbar. Die Server von MARKS MEDIA befinden sich in Deutschland und sind durch übliche Sicherheitswerkzeuge gegen unbefugten Zugriff Dritter, durch regelmäßige Backups gegen Datenverlust und gegen Schadsoftware gesichert.

7.3. Trotz Sicherheitsvorkehrungen kann das Auftreten von Viren, Attacken von Hackern usw., nicht ausgeschlossen werden. Der Benutzer verpflichtet sich dazu, ebenfalls entsprechende Sicherheitsvorkehrungen für die eigene Datenverarbeitung zu treffen.

8. Gewährleistung und Haftung

8.1. MARKS MEDIA übernimmt keine Verantwort für Vermittlungserfolge oder einer erhofften Gewinnerhöhung durch die Nutzung der Webseite und sichert diese auch nicht zu.

8.2. Etwaige Gewährleistungsansprüche gegenüber MARKS MEDIA sind auf den Anspruch der Nacherfüllung beschränkt. Sollte eine Nacherfüllung nicht möglich sein, hat der Benutzer Anspruch auf Reduzierung der Vergütung oder Aufhebung des Vertrags.

8.3. MARKS MEDIA übernimmt keine Haftung bei verwendeter Fremdsoftware und kann dazu auch keine technische Unterstützung anbieten.

8.4. Für die Richtigkeit der vom Benutzer eingegebenen Daten oder die Erfüllung eines Kauf- oder Mietvertrags übernimmt MARKS MEDIA gegenüber Dritten, wie zB. Webseibseitenbesucher, Käufer oder Mieter keine Haftung.

9. Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Fax: +49 221 79004954, E-Mail: redaktion@immoportalo.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn wir die geschuldete Dienstleistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
MARKS MEDIA
Marienberger Weg 3
D-50767 Köln

E-Mail: redaktion@immoportalo.de
Fax: 0221 – 79 00 49 54

Hiermit widerrufe(n) ich/wir* den von mir/uns* abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren*/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung*
Bestellt am*/erhalten am*:
Name des/der Verbraucher(s):
Anschrift des/der Verbraucher(s):
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):
Datum
* Unzutreffendes bitte streichen

Ende der Widerrufsbelehrung

10. Datenbankrecht

10.1. Die Datenbankrechte am Stellenmarkt stehen ausschließlich MARKS MEDIA zu. Der Nutzer überträgt MARKS MEDIA alle Eigentumsrechte an Datenbanken, die er im Zusammenhang mit Mehrfachanzeigen an die Webseite zur Veröffentlichung übergeben hat. Insbesondere erhält MARKS MEDIA das alleinige Recht, das wirtschaftliche Eigentum an seiner Anzeigen-Datenbank gegenüber Dritten (z.B. Metasuchmaschinen) geltend zu machen.

10.2. Hiervon zu unterscheiden sind urheberrechtsfähige Inhalte und/oder Marken und sonstige gewerbliche Schutzrechte des Nutzers an den Inhalten der einzelnen Stellenanzeigen, die selbstverständlich weiterhin allein und ausschließlich dem Nutzer zustehen.

11. Salvatorische Klausel

11.1. Sollte eine Regelung der AGB unwirksam sein, werden hiervon die übrigen Regelungen des Vertrages und der AGB nicht berührt. Die Vertragspartner verpflichten sich, sich auf eine rechtlich wirksame Regelung zu verständigen, die wirtschaftlich dem Gewollten am nächsten kommt.

12. Schlussbestimmungen

12.1. Für den Vertrag und seine Auslegung gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Ist der Nutzer Kaufmann iSd. § 1 Abs. 1 des Handelsgesetzbuches (HGB), eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so sind die Gerichte in Köln für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dem betreffenden Vertragsverhältnis ausschließlich zuständig. In allen anderen Fällen kann MARKS MEDIA oder der Nutzer Klage vor jedem aufgrund gesetzlicher Vorschriften zuständigen Gericht erheben.

12.2. Vereinbarte Leistungselemente können nur innerhalb der vereinbarten Vertragslaufzeit abgerufen werden.

Immobilien vergleichen

Vergleichen